2. Mannschaft

Die 2. Herren des TTC spielt in der Saison 2018/2019 in der 1. Bezirksklasse Oldenburg-Stadt/Wesermarsch.

Mannschaftsaufstellung und Spielplan

Aktuelle Tabelle

 

„Linke Tour“ in Hundsmühlen

Gegen die Vierte aus Hundsmühlen gab es beim 3:9 leider nichts Zählbares mitzunehmen. Lediglich die drei Linkspfoten Stefan, Marco und Ersatzmann Lars, der für den kniegeschädigten Lutz dankenswerterweise aufschlug, konnten jeweils ein Einzel gewinnen. Vorentscheidend war der „Nuller“ in den Doppeln gegen die favorisierten Hundsmühler. Aber nach über drei Stunden Spielzeit gab es dann später bei Michael noch seinen Geburtstag mit Mannschaft und Frauen zu feiern. Wein, Weib und Gesang (ach, der kam zu kurz) sorgten für einen schönen Ausklang eines netten Tischtennistages.

20161022_1734481

 

20161022_1507411 20161022_1734211

 

Saisonvorbereitung und erstes Spiel der Zweiten

Nach dem Aufstieg in die 1.Bezirksklasse startete die Zweite noch zur „Saisonvorbereitung“ nach den Sommerferien auf Mannschaftsfahrt. Die tapferen Recken schnappten sich ihre Stahlrösser um nach ausgiebiger Fahrradtour zu den Alhorner Fischteichen zu gelangen. Schon in den Pausen konnten die Heißkisten die Finger nicht vom TT-Ball lassen und es wurden Rastpläze zum Tischtenniscourt umfunktioniert.

img-20160821-wa0001-2

Nach der Ankunft wurden dann der Grill angeschmissen und Örtlichkeiten erkundet, sodass auch schnell eine Platte im Außengelände gefunden wurde und TT-Schläger von derber Gestalt ausgeliehen wurden. So wurde die Pause bis zum Essen ausgiebig zu weiterem Spiel unter besonderen Bedingungen genutzt.

20160820_190713

 

 

 

 

 

Die Nacht wurde lang, lustig und von einer „Prise“ Whisky unterstützt, sodass sich später auch noch weitere Gäste in unserere Runde einfanden. Am nächsten Tag ging`s dann frohgestimmt wieder zurück nach Oldenburg.

 

Beim einem späteren Freundschaftsspiel mit den Apener Jungs bekamen wir dann auch Stefans Meisterhölzer ausgehändigt, mit denen im Anschluss an das Spiel noch einige lustige Matches mit Holz pur bis spät in die Nacht ausgespielt wurden.

Im ersten Saisonspiel ging es dann mit reduzierter Urlaubstruppe gegen ebenfalls unsere ebenfalls urlaubsreduzierte erste Mannschaft. So richtige Spannung wollte sich einfach nicht aufbauen und das Spiel ging trotz einiger knapper Spiele mit 9:3 verloren.

Fazit: Die Saison wird für uns sicherlich arg schwer, aber wir wollen vom Teamgeist und Spaß ganz oben in der Liga mitspielen. Die Grundlagen sind gelegt.